News


Unterstützen Sie jetzt unser Crowdfunding-Projekt! 

 

Infolge fehlender Veranstaltungen durch das Coronavirus sind uns viele Aufträge weggebrochen. Unsere beiden Lernenden können ohne Praxisübungen ihre Ausbildungsziele nicht erreichen. Für Lernende gibt es keine finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten, die es den Lehrbetrieben ermöglichen, das Fachwissen zu vermitteln, wenn Kundenaufträge ausbleiben. 

 

Unser oberstes Ziel ist es, die Lehrverhältnisse aufrechtzuerhalten und den jungen Leuten einen optimalen Start in die Berufswelt zu ermöglichen. Die gezielte Vermittlung der Berufspraxis können wir momentan nur mit dem Nähen von Übungsstücken und Ausstellungsmodellen gewährleisten. Da weder auf staatlicher, noch auf kantonaler Ebene finanzielle Hilfe geboten wird, sind wir auf soziale Mitmenschen wie Sie angewiesen.

 

Die Zukunft geht alle etwas an. Wir dürfen jetzt nicht bei den Auszubildenden sparen. Sie sollen trotz Corona eine fundierte Ausbildung absolvieren können. Denn die Lernenden von heute sind die kompetenten Berufsleute von morgen. Jene die unvermeidlich die grosse Aufgabe gefasst haben, in Zukunft den Sozialversicherungsapparat aufrecht zu erhalten.

 



Unser Kursprogramm ab März 2021 ist online! 

 

Wir sind froh, endlich wieder loslegen zu dürfen und freuen uns auf viele motivierte Kursteilnehmer/-innen! 


Neue Maskenform jetzt im Onlineshop erhältlich!

Wir haben für Sie unsere Behelfsmasken-Produktion optimiert. 

 

Die wichtigsten Änderungen: 

- neue Form

- anderer Nasenbügel

- extra weiches schweizer Elastik, längenverstellbar

- Spezialausführung für Make up-Trägerinnen

- Erweiterung der Stoffauswahl

 


Unser neues Kursprogramm für den Herbst 2020 ist online!


Auf unserer Homepage gibt es viele neue Dinge zu erkunden...

 

Im Shop finden Sie unsere Behelfsmasken.

 

Im neuen Blog können Sie entdecken, was gerade so läuft in der Dorfschneiderei.

 

Folgen Sie uns ausserdem auf Social Media, um immer auf dem Laufenden zu bleiben. 

 

Wir freuen uns auf viele neue Follower! Gerne dürfen Sie unsere Beiträge auch auf Ihren Kanälen teilen.